side by site

Weitersagen

Unsere Partner:
Gefördert durch:
Radweg Sieg > Leitsystem

Markierungen auf dem Radweg Sieg

Markierungen auf dem Radweg Sieg

Der Radweg Sieg ist als Teil des Radverkehrsnetz NRW mit dem einheitlichen rot-weißen Leitsystem beschildert. Das Logo des Radweges ist als Themenrouten-Einschub unter den Wegweisern montiert. (Foto)

In der RadRegionRheinland sind zudem Familienrouten mit einem wabenartigen Knotenpunktsystem ausgestattet. Kreuzen sich Strecken dieses Wabensystems, so befindet sich dort ein "Knotenpunkt", der mit einer rot umrandeten Zahl gekennzeichnet ist. An jedem Knotenpunkt zeigt eine Übersichtstafel, über welche Strecke man zur jeweiligen nächsten Knotennummer gelangt. Die Knotennummern befinden sich auch als Einschübe unter den Zielwegweisern.

Am besten lässt sich eine Strecke anhand der Radwanderkarte "Radwandern im Rhein-Sieg-Kreis" planen: Nummern merken und einfach den Knotenpunkten folgen.

Noch ein Hinweis/eine Bitte:
Die Strecken mit werden regelmäßig abgefahren und gepflegt. Dennoch kann es vorkommen, dass Schilder fehlen, in eine falsche Richtung gedreht oder beschädigt wurden.
Falls Ihnen ein fehlendes oder beschädigtes Schild auffällt oder Sie sonstige Anregungen zum Radtourennetz in der Region haben, wenden Sie sich bitte an die gebührenfreie
Service-Nummer: 0800 - 723 93 43.


Zwischenwegweiser

Wegweiser auf dem Radweg Sieg

Zur Bestätigung der Routenführung auf der Strecke kommen quadratische Zwischenwegweiser mit Fahrradsymbol und Richtungspfeil zum Einsatz.
 
Der Siegtalradweg hat ab Hennef die identische Wegeführung wie die Deutschlandroute Nr. 4 (D4 – Aachen/Zittau).

Imagefilm der Naturregion Sieg

Photogalerie Radweg