side by site

Eitorf

Blick auf Eitorf

In unmittelbarer Nähe zu den Rheinmetropolen Köln und Bonn liegt Eitorf am Mittellauf der „Sieg“, inmitten des Naturparks Bergisches Land. Das gesunde Klima, die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit ausgedehnten Wäldern, klaren Bächen, tiefen Tälern und die naturnahe Flusslandschaft der „Sieg“ bieten eine Fülle von Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Hier, fern von Lärm und Hektik der Großstadt, finden Sie gleichsam Ruhe und Entspannung.

Neben „Natur pur“, einer reichen Kulturlandschaft und sportlichen Aktivitäten wie Golfen auf einer 27-Loch-Golfananlge mit öffentlichem 6-Loch-Kurzplatz, Schwimmen im Spaßbad, Wasserwandern auf der Sieg, Rad- und Mountain-Bike Fahren und vieles mehr ergänzt eine lebendige Kulturszene das Angebot und macht Eitorf zum idealen Freizeitziel.


Eitorf-Merten

Schloss Merten mit Orangerie

Der Ort Merten mit dem ehemaligen Augustinerinnenkloster (heute: Alten- und Pflegeheim Schloß Merten) und der romanischen Kirche St. Agnes ist das kulturelle Kleinod in der Gemeinde Eitorf. Der S-Bahn Haltepunkt Merten ist für viele Wanderer und Radfahrer Ausgangspunkt für ihre Touren ins Siegtal.


Sechs Veranstaltungen, die man nicht verpassen sollte

Juli (alle 2 Jahre), Heißluftballon-Freundschaftstreffen, Eitorf

Heißluftballonfahrten

Juli (alle 2 Jahre), Heißluftballon-Freundschaftstreffen, Eitorf

Ein besonderes Highlight: Entdecken Sie das Siegtal aus der Vogelperspektive.

Alle zwei Jahre findet das internationale Heißluftballon-Freundschaftstreffen, auf den Siegwiesen in Höhe des Gewerbegebietes Eitorf-Ost, mit Ballonglühen und Wettfahrten statt.

Veranstaltungsort

Eitorf

Veranstalter

Erika & Reiner Schröder
Auf der Heide 19
53783 Eitorf
Tel.: 02243 60 63

Weitere Informationen

www.ballon-schroeder.de

1. Sonntag im Juli, Siegtal Pur – Autofreies Siegtal, Siegburg bis Netphen

Siegtal Pur – Von Siegburg bis nach Rheinland-Pfalz

1. Sonntag im Juli, Siegtal Pur – Autofreies Siegtal, Siegburg bis Netphen

Auf ungetrübten Fahrspaß dürfen sich unmotorisierte Verkehrsteilnehmer beim jährlich stattfindenden „Siegtal pur –Autofreies Siegtal“ freuen. Am ersten Sonntag im Juli wird das Siegtal auf rund 120 Kilometern für den gesamten Autoverkehr gesperrt. Dann ist zwischen 9.00 und 18.00 Uhr jede Menge Platz zum Radeln, Skaten und Wandern.

Veranstaltungsort

Siegburg bis Netphen

Weitere Informationen

Touristinformation Siegburg
Tel.: 02241 1 94 33

August, Siegtal-Festival, Siegburg, Hennef, Eitorf, Windeck

Siegtal-Festival

August, Siegtal-Festival, Siegburg, Hennef, Eitorf, Windeck

Das Siegtal-Festival hatte 2010 Premiere und findet seitdem Jahr für Jahr statt! Hervorgegangen aus dem erfolgreichen Festival „Von Schloss zu Burg“, das 2009 von den Gemeinden Windeck und Eitorf veranstaltet wurde, bietet das Siegtal-Festival mittlerweile Events in Siegburg, Hennef, Eitorf und Windeck. Es findet immer in der zweiten Hälfte der Sommerferien bis eine Woche nach den Sommerferien statt. Das umfangreiche Programm reicht von Klassik über Rock, Theater, Kabarett bis hin zu außergewöhnlichen Ausstellungen und Angeboten für Kinder. 

Veranstaltungsort

Siegburg, Hennef, Eitorf, Windeck

Weitere Informationen

www.siegtal-festival.de

4. WE im September, Eitorfer Kirmes

Kirmes in Eitorf

4. WE im September, Eitorfer Kirmes

Die traditionelle Eitorfer Kirmes ist die größte Kirmes im Rhein-Sieg-Kreis mit
zahlreichen Fahr- und Schaugeschäften und einem großen Jahrmarkt, mitten
im Ortszentrum. Sie findet jährlich am vierten Wochenende im September von
Samstag bis Dienstag statt mit einem Großfeuerwerk als Abschluss.

Veranstaltungsort

Eitorf

Oktober, Kunstpunkte im Doppelpack, Eitorf und Hennef

Eitorfer Kunstpunkte

Oktober, Kunstpunkte im Doppelpack, Eitorf und Hennef

Jährlich finden im Herbst die Eitorfer Kunstpunkte statt. Gezeigt werden Kunst und Design in der historischen Werkshalle der Firma Schoeller sowie in ausgesuchten Schaufenstern Eitorfer Geschäfte und an interessanten Orten im Ortszentrum.

Veranstaltungsort

Eitorf

Weitere Informationen

Kulturbüro Eitorf
Rathaus
Tel.: 02243  89 - 18 5

1. Adventswochenende, Weihnachtsmarkt, Eitorf

Eitorfer Weihnachtsmarkt

1. Adventswochenende, Weihnachtsmarkt, Eitorf

Am ersten Adventswochenende findet in Eitorf der Weihnachtsmarkt statt. Kulinarische Genüsse von gebrannten Mandeln bis zum wärmenden Glühwein aber auch kleine Geschenke und weihnachtliche Dekorationen werden auf den zahlreichen Ständen dargeboten.

Veranstaltungsort

Eitorf

Imagefilm der Naturregion Sieg

Tourist-Info Siegburg

Tourist-Info Siegburg

Europaplatz 3
53721 Siegburg
Tel.: 02241 1 94 33
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Hennef

Tourist-Info Hennef

Frankfurter Straße 97
53773 Hennef
Tel. 02242 1 94 33
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Eitorf

Tourist-Info Eitorf

Markt 1
53783 Eitorf
Tel. 02243 1 94 33
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Windeck

Tourist-Info Windeck

Besucherzentrum Naturregion Sieg
Schönecker Weg 3
51570 Windeck-Schladern
Tel. 02292 1 94 33
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Hamm

Tourist-Info Hamm

Scheidter Strasse 11
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: 02682 969789
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Wissen

Tourist-Info Wissen

Bahnhofstrasse 2
57537 Wissen
Tel.: 02742 2686
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Gebhardshain

Tourist-Info Gebhardshain

Rathausplatz 1
57580 Gebhardshain
Tel: 02747 80919
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Betzdorf

Tourist-Info Betzdorf

Hellerstrasse 2
57518 Betzdorf
Tel.: 02741 291117
Webseite
E-Mail schreiben

Tourist-Info Kirchen

Tourist-Info Kirchen

Lindenstrasse 1
57548 Kirchen
Tel.: 02741 688106
Webseite
E-Mail schreiben